Sie sind hier: Aktuelles » 

11.04.2020 - Kinder basteln und malen für Pflegeheimbewohner*innen

Auf Initative des Jugendrotkreuzes (JRK) zeichnen und basteln Kinder Zuhause für Pflegeheimbewohner*innen in Blaubeuren. Mit der Aktion möchte unsere Jugend ein Zeichen der Solidarität und der Gemeinsamkeit setzen.

Foto: JRK Blaubeuren

Viele Blaubeurer Eltern werden in diesen Tagen vor die Herausforderung gestellt, ihren Kindern eine abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung zu organisieren. Gar nicht so einfach, wenn Besuche bei Freunden wegfallen oder sich Regentage ankündigen. Die JRK-Gruppenleiter hatten dabei eine großartige Idee:

Warum nicht eine Mal- und Bastelaktion für Pflegeheimbewohner*innen organisieren, die aufgrund der momentanen Lage keinen Besuch empfangen dürfen?

Während auch die Kinder auf den Großelternbesuch an den Osterfeiertagen verzichten müssen, kann durch diese Bastelaktion zumindest ein Zeichen des Miteinanders gesetzt und das Wir-Gefühl in Blaubeuren gestärkt werden.

Die gebastelteten oder gemalten Kleinigkeiten, die die Kinder zuhause gestalten, können bei einem Spaziergang im DRK-Briefkasten bei der Feuerwehrwache Blaubeuren (Weilerstraße 30) eingeworfen werden. Das JRK leert den Briefkasten und überreicht die Präsente bündelweise an das Pflegeheim weiter.

Nach den ersten Aktionstagen zieht das JRK ein durchweg positives Resümee. Neben vielen Ostereiern und -hasen, wurden auch fleißig viele Bilder gemalt. Zusätzlich zu den Kleinigkeiten überreichte das JRK auch eine Friedenslichtkerze, die noch von einer früheren gemeinsamen Aktion mit dem Pflegeheim übrig war.

Die Aktion wird auch nach Ostern fortgeführt. Gerne können Sie Ihre Kinder dazu einladen, sich daran zu beteiligen.

Aktuelle Informationen über diese und alle anderen JRK-Aktionen finden Sie immer hier auf der Facebookseite unseres Jugendrotkreuzes.

 

 

 

11. April 2020 21:02 Uhr. Alter: 51 Tage